Bergmann

Familie Bergmann

Im Jahr 1867 war Familie Bergmann von Tiegenhagen in Westpreußen nach Russland eingewandert und hatte sich in dem Dorf Lysanderhöh der Mennonitenkolonie Am Trakt niedergelassen.

Hinten von li.: Agathe, Abraham, Johannes, Peter, Jakob Vorne von li.: Anna, Catharina (Reimer), Abraham, Katharina

Abraham Bergmann (06.04.1806 – 09.11.1878), #694037 seine Frau Catharina geb. Reimer (07.06.1823-03.03.1899), #694038  und ihre Kinder (alle in Westpreußen geboren):

Anna (24.04.1843 -ca.1901), #1157808 verheiratet mit Gerhard Klassen (*18.08.1840), #1157801. Ihr Sohn war der Vater von Anna Klassen (Frau von Artur Neufeld). Nach Gerhards Tod heiratete Anna den verwitweten Peter Wiens.

Johannes (0.07.1844-01.09.1936),  #991212, verheiratet mit Emilie Isaak (ca.1846-10.03.1897), #173350, meine Ur-Urgroßeltern

Agathe (20.11.1845-25.01.1890), #1157802, verheiratet mit Johannes Klassen (28.01.1843-11.09.1911), #1157803,

Abraham (26.02.1848-22.09.1875), #19128 verheiratet mit Johanna Fieguth (19.05.1851-15.11.1931), #19127 sie hatten zwei Kinder.
Peter (21.01.1850-1934), #1254616 verheiratet mit Anna Wiens (16.02.1859-1884), #1157798

Jakob (03.11.1852-01.08.1927), #1157804 verheiratet mit Anna Isaak (19.04.1855-16.01.1927), #173356.

Katharina (07.12.1856-10.09.1893), #1157805 verheiratet mit Peter Wiens (16.02.1853-31.03.1931),  #1253826 (s. Fam. Wiens)

Die Familien Wiens und Bergmann waren mehrfach miteinander verwandt. 

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close