Gustav D. Fröse (1880-1966)

Familie Gustav D. Fröse (1880-1966)

Gustav D. Fröse mit Frau Frieda und Söhnen

Gustav D. Fröse (1880-1966), #1254690, war der jüngste von den Brüdern. In seiner Jugend war er unglücklich verliebt. Um seinen Liebeskummer loszuwerden, beschloss er nach Amerika auszuwandern. Dort heiratete er eine „Engländerin“ Frieda, #1254452. Sie bekamen mindestens zwei Söhne. Das „Besondere“ an den Kindern war, dass sie Doppelnamen hatten. (Erzählte meine Oma meiner Mutter).

 

 

 

 

 

 

Katharina (Tina) Neufeld *1881 (re), li: Frida Gustav Fröse seine Frau
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close