Jakob D. Fröse (1870-1931)

Familie Jakob D. Fröse (1870-1931)

Jakob
Maria Cornelius Isaak

Jakob D. Fröse (04.05.1870-24.08.1931), #464093 war mit Maria Isaak (24.12.1876 -21.08.1919), #464092 verheiratet. Ihre Kinder waren:

 

 

 

 

Familie Jakob D. Fröse, Foto ca. Mitte 1920er
Von li: Franz Quiring mit Anna, Jakob, Erna, Louise, im Bilderrahmen Mutter Maria geb. Isaak, Vater Jakob, Käthe, Maria, David mit Frau Helene geb. Bergmann, Gustav mit Frau Anna geb. Joh. Siebert.

-Gustav (19.06.1896-05.05.1970), #461873 war mit Anna Siebert (21.11.1898 -05.11.1973), #456587 (Schwester von meinem Opa Jakob Siebert) verheiratet. Die Familie wanderte 1927 nach Kanada aus,

-Luise (12.11.1897-06.01.1930) verh. Gerhard Dietrich Thießen (10.04.1893-1923)

-Maria (24.12.1898-01.02.1959), #1030098, blieb unverheiratet

-Katharina (Käthe, 09.03.1900-10.02.1943), #1253843 war die dritte Ehefrau von Kornelius Jo. Siebert (02.12.1884-31.01.1938), #1253844. Starb in der Trudarmee in Kriwoschtschökowo.

-David (12.07.1901-15.09.1938), #1254734 verheiratet mit Helene Abr. Bergmann (12.09.1906 -10.12.1983)

-Anna (08.12.1902-20.11.1991), #1032880 verheiratet mit Franz Quiring (18.08.1892 -28.10.1944), #1032881.

-Jakob (15.02.1905-20.09.1988), #1253853 blieb unverheiratet, wohnte mit seiner unverheirateten Schwester Maria in Maikuduk , Karaganda. Später wohnte bei ihm seine Nichte Maria Thiessen.

-Erna (03.12.1906-18.03.1989), #1023303 verh. Kornelius Engbrecht (27.10.1900 -24.03.1969), #1023295.

Hinten v. li: Helene geb. Abr. Bergmann (Witwe von David Jak. Fröse), Jakob Jak. Fröse, Maria, geb. Gerh. Thiessen (Tochter von Louise Jak. Fröse)
Vorne v. li: Maria Jak. Fröse, Helene Janzen geb. Peter Wiens, (Die zweite Ehefrau von Jakob D. Fröse), Anna geb. Jak. Fröse, (Witwe Franz Quiring)
Töchter von Jakob D. Frose
links Louise, rechts Maria

 

Jakob D. Fröse war Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Vereins von ungefähr 1912 bis 1918 als der Verein liquidiert wurde.

Nach dem Tod seiner Frau heiratete Jakob die Witwe Helene Janzen (geb. P. Wiens), sie hatten eine gemeinsame Tochter Helene, die im Alter von 12 Jahren in Karaganda in einem Schneesturm ums Leben kam.

1931 wurde Jakob mit seiner Frau Helene und Kindern Nach Karaganda verschleppt. Er starb am nächsten Tag ihrer Ankunft in Karaganda.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close